Terms

Nutzungsbedingungen

für die elevaide Spendenplattform

Für die Nutzung der elevaide Spendenplattform (“Website”) gelten die folgenden Nutzungsbedingungen. Mit der Nutzung unserer Website (Anmeldung zum Mitgliederbereich und/oder der Tätigung einer Spende) akzeptierst du die Nutzungsbedingungen. Die Nutzung von elevaide und die Registrierung als Nutzer:in sind kostenlos. Verantwortliche für die Website ist die elevaide GmbH (“elevaide”).

1. Sinn und Zweck von elevaide

Die Website richtet sich an alle Sportler:innen, Fans, Organisationen sowie Sponsoren und Unternehmen, die mit ihrer Passion für den Sport gemeinsam positive gesellschaftliche Veränderungen schaffen wollen. Über die Website werden Geldspenden generiert, gesammelt und an unsere Kooperationspartner weitergegeben.

2. Nutzung der Website

Jede:r kann die Website grundsätzlich ohne Anmeldung nutzen. Ein Rechtsanspruch auf Gestattung des Zugangs und der Nutzung besteht jedoch nicht.

Zusätzlich ist eine Anmeldung im Mitgliederbereich der Website möglich (Erstellung eines Mitgliedskontos). Zulässig ist ausschließlich eine persönliche Anmeldung mit einer E-Mail-Adresse. Eine Anmeldung von dritten Personen ist unzulässig. Pro Nutzer:in ist die Registrierung mehrerer Accounts zulässig. Nutzer:innen sind grundsätzlich nicht berechtigt, einen Account mit anderen Personen zu teilen. Beabsichtigen mehrere Nutzer:innen, das Portal mit ihren jeweiligen Accounts über dieselbe IP-Adresse nutzen, so ist der Sachverhalt unverzüglich nach der Anmeldung dem Support mitzuteilen.

Die Nutzung der Website soll die persönliche Leidenschaft der Nutzer für Sport und gesellschaftliches Engagement durch spielerische Elemente und damit verbundene Belohnungen in einer teilgeschlossenen Community fördern (“Gamification”). Mithilfe der Gamification-Funktionen wird jede Aktivität und Auseinandersetzung mit den Inhalten der Website belohnt. Ziel aller Aktivitäten ist die Generierung entmonetarisierter Spenden. Damit die Website funktioniert, haben alle Nutzer sich anständig zu verhalten und ihre Mitgliedsdaten stets korrekt und aktuell zu halten.

3. Inhalte von Nutzer:innen

Damit die Website funktioniert, haben sich alle Nutzer:innen anständig zu verhalten und ihre Mitgliedsdaten stets korrekt und aktuell zu halten. Die:r Nutzer:in berücksichtigt, dass die die Gemeinschaft aller elevaide-Nutzer:innen von gegenseitiger Rücksichtnahme und einem fairen und angemessenen Umgang miteinander lebt. Insbesondere bei Themen der Weltanschauung und der religiösen oder politischen Überzeugung ist Sensibilität und Respekt gegenüber Andersdenkenden geboten. Nutzer:innen sind für das eigene Verhalten auf der Website und für das von selbst eingestellte Profilbild uneingeschränkt verantwortlich.

Vor dem Einstellen eines Profilbildes müssen Nutzer:innen sicherstellen, dass dieses nicht gegen die Nutzungsbedingungen von elevaide, gesetzliche Vorschriften, die guten Sitten oder Rechte Dritter (z.B. Marken-, Namens-, Urheber- und Datenschutzrecht, jugendschutzrechtliche Bestimmungen, Allgemeines Persönlichkeitsrecht, Wettbewerbsrecht) verstößt. Insbesondere verpflichtet sich die:r Nutzer:in, vor dem Einstellen eines Profilbildes die erforderlichen Einwilligungen der Beteiligten/Betroffenen/Berechtigten, beispielsweise der Fotograf:innen oder der abgebildeten oder genannten Personen, einzuholen und elevaide auf Verlangen jederzeit nachzuweisen. Die:r Nutzer:in stellt elevaide von etwaigen Ansprüchen Dritter, die aus einem Verstoß gegen diese Verpflichtung hervorgehen, frei.

Es ist unzulässig, folgende Profilbilder auf elevaide einzustellen:

  • Jugend- oder entwicklungsgefährdendes oder -beeinträchtigendes Material, insbesondere gewaltverherrlichender, pornografischer oder sonst sittenwidriger Bilder

  • Bilder, die Hass, Gewalt oder jegliche Form der Diskriminierung fördern oder verherrlichen

  • Bilder, die gegen die öffentliche Sicherheit und Ordnung verstoßen

  • Vulgäre oder obszöne Bilder

elevaide behält sich das Recht vor, einzelne Inhalte einer:s Nutzer:in zu löschen, wenn diese gegen diese Nutzungsbedingungen und/oder geltendes Recht verstoßen. Bei groben und/oder beharrlichen Regel- bzw. Rechtsverstößen behält elevaide sich darüber hinaus das Recht vor, den Account der:s betroffenen Nutzer:in zu sperren und/oder zu löschen. Ein grober Regel- bzw. Rechtsverstoß liegt insbesondere dann vor, wenn die:r Nutzer:in die Spielmechanismen oder die der Website zugrunde liegende technische Infrastruktur in missbräuchlicher Weise zum eigenen Vorteil oder zum Nachteil anderer Nutzer:innen manipuliert und/oder stört.

4. Bereitstellung des Mitgliederbereichs

elevaide bemüht sich darum, die Website ohne größere Ausfallzeiten verfügbar zu machen. Es besteht kein Anspruch auf eine ständige Verfügbarkeit der Website. Ferner übernimmt elevaide keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Verlässlichkeit, Vollständigkeit und Brauchbarkeit der bereitgestellten Inhalte.

elevaide ist jederzeit berechtigt, Änderungen an dem Portal vorzunehmen und den Betrieb unter Einhaltung einer Ankündigungsfrist von 2 Wochen zu beenden. Im Falle der Beendigung der Website ist elevaide berechtigt, die von den Nutzern erstellten Inhalte zu löschen.

5. Spendenabwicklung

Um eine Online-Spende zu tätigen, muss die:r Nutzer:in bestimmte Kontakt- und Zahlungsinformationen wie Namen, Rechnungsadresse, Kredit- oder Debitkartennummer und E-Mail-Adresse angeben. Durch die Übermittlung von Informationen an elevaide erklärt die:r Nutzer:in, dass alle angegebenen Informationen der Wahrheit entsprechen und genau, aktuell und vollständig sind.

Um eine Online-Spende bei elevaide mit einer der verfügbaren Zahlungsmethoden (z. B. Visa, MasterCard, PayPal, SEPA-Lastschrift, usw.) zu tätigen, muss die:r Nutzer:in mindestens 18 Jahre alt sein. Durch die Verwendung einer Zahlungsmethode versichert die:r Nutzer:in, dass sie/er berechtigt ist, elevaide oder den von elevaide autorisierten Anbieter anzuweisen, Zahlungen mittels der verwendeten Zahlungsmethode durchzuführen. Die Abrechnung mit der von der:m Nutzer:in gewählten Zahlungsmethode erfolgt zum Zeitpunkt der Spende oder unmittelbar danach. Die:r Nutzer:in ist für sämtliche etwaig entstehenden Zahlungsgebühren verantwortlich, die durch die Nutzung der von ihr:m gewählten Zahlungsmethode entstehen.

Die Spendenabwicklung erfolgt in Kooperation mit den Diensten Donorbox, Stripe und PayPal.

6. Haftung

elevaide haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie für leichte Fahrlässigkeit bei der Verletzung von Kardinalpflichten. Kardinalpflichten sind alle Pflichten, die für die Erreichung des Vertragszwecks von so wesentlicher Bedeutung sind, dass ihre Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags erst ermöglicht. Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht im Fall von Verletzungen von Körper, Leben und Gesundheit und für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz.

7. Schlussbestimmungen

elevaide behält sich vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit ohne gesonderte Ankündigung zu ändern. Sollte eine der vorstehenden Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine wirksame Bestimmung zu ersetzen, die den ursprünglich verfolgten Regelungszweck soweit wie möglich verwirklicht.

Es gilt ausschließlich deutsches Recht.